Arthrose und Sehnenprobleme

Die nass-kalte Jahreszeit bringt vermehrt Arthroseschübe und Sehnenverletzungen mit sich.
Das kann für Pferde sehr schmerzhaft sein. Immer häufiger sind auch junge Pferde von dieser Problematik betroffen.
Die Ursachen können sehr verschieden sein, von Verletzungen, bis über falsche Aufzucht, falsche Fütterung, zu wenig Auslauf, Zucht, langanhaltende Muskelverspannungen und Schonhaltungen, zu wenig Bewegung, Übergewicht, starke Belastungen oder einfach altersbedingt.

Ist Arthrose wirklich nicht mehr umzukehren?
Inzwischen weiß man, dass Knorpel sich doch regenerieren können, so lange noch Knorpelmaterial vorhanden ist. Wichtig ist nur, dass die Abnützung nicht größer ist, als der Aufbau.
Eine ausgewogene Nährstoffversorgung ist ebenfalls unumgänglich.
Bei älteren Pferden, wenn die Beweglichkeit immer eingeschränkter wird, löst sich dadurch die Matrix des Knorpels auf und die Knorpelzellen sterben langfristig ab.
Daher ist auch bei älteren Pferden wichtig, sie immer in Bewegung zu halten - nach dem Motto: "Wer rastet, der rostet".

Wie kann ich die Gelenke und Sehnen unterstützen?
Unser Produkt ARTHROVIT enhält hochwertiges Kollagenhydrolysat, veganes Glucosamin und MSM um den Bewegungsapparat der Pferde optimal zu versorgen. Wir verzichten dabei auf unnötige Füllstoffe und daher ist ARTHROVIT auch getreidefrei und zuckerfrei.
Das war uns besonders wichtig, da viele ältere Pferde, die vermehrt zu Stoffwechselkrankheiten, wie z.B. Cushing neigen, regelmäßig oder dauerhaft ARTHROVIT zugefüttert bekommen. 

 

Was ist in ARTHROVIT enthalten und wie wirken die Inhaltsstoffe?
Kollagenhydrolysat ist ein wichtiges Strukturelement von Knochen-, Knorpel- und Bindegewebe und verleiht diesem Elastizität.

Glucosamin ermöglicht den Aufbau von Knochen und Knorpel, der Hufe, Haare und anderen Körpergeweben. Glucosamin regt die Knorpelzellen an, Kollagen zu produzieren und normalisiert den Knorpelstoffwechsel.
Normalerweise wird Glucosamin aus Haifischknochen oder Krebstierschalen gewonnen, SanoVet verwendet jedoch die vegane Alternative, die aus Pilzen gewonnen wird.

MSM (Methylsulfonylmethan) ist eine organische Schwefelverbindung, die entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften haben kann. Es wird hauptsächlich als Nahrungsergänzungsmittel bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, wie Arthrosen und Sehnenproblemen, verwendet.

 ARTHROVIT ist laut FEI nicht dopingrelevant.

Für eine kombinierte Unterstützung von Gelenken, Sehnen und dem Muskelaufbau, wie es zum Beispiel nach einer Sehnenverletzung notwendig sein kann, empfehlen wir unser ARTHROBOL. Es vereint die besten Eigenschaften von ARTHROVIT und SANOBOL in einem Produkt. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Arthrovit Arthrovit
  • zur Unterstützung der Knorpel, Gelenke, Sehnen und Bänder
  • mit Kollagenhydrolysat, Glucosamin und MSM
  • ideal bei starker Belastung und für ältere Pferde
  • Getreide- und Zuckerfrei
ab 79,90 € *
Arthrobol Arthrobol
  • zur kombinierten Unterstützung der Gelenke, Sehnen, Bänder und des Muskelaufbaus
  • mit Glucosamin und MSM
  • ideal im Aufbautraining
ab 79,90 € *
KontaktSupport